Kalender
Mit dem NABUCCO Groupware Kalender können Sie aus Ihrem Liferay Portal heraus Termine, Serientermine und Ereignisse verwalten, Besprechungen planen sowie Einladungen verschicken. Anfragen zu Besprechungen können beantwortet und der Status über Ihre geplanten Besprechungen jederzeit überblickt werden.
E-Mail
Mit NABUCCO E-Mail erhalten Sie direkten Zugriff auf Ihre Exchange Mails ohne Liferay verlassen zu müssen. Neben den klassischen Funktionen zur E-Mail Anzeige und Bearbeitung sowie Suche und Sortierung, werden Ihnen weitere Features wie Nachverfolgung von E-Mails, Priorisierung, Weiterleitung, Templates, Ordnerverwaltung u.v.m. direkt im Portal geboten.
Kontakte
Mit NABUCCO Kontakten erhalten Sie schnell und einfach den Überblick über Ihre persönlichen sowie globalen Kontakte aus Ihrer Exchange Groupware. Neben der Verwaltung von Kontakten und Adressbüchern runden unterschiedliche Darstellungen, eine effiziente Suche und die intuitive Bedienbarkeit das Bild ab.
Aufgaben
Kollaborationsplattformen wie Liferay können schon mit Aufgaben umgehen. Diese sind jedoch vollkommen losgelöst von Ihrem Exchange. Mit Groupware geschieht Ihre Aufgabenverwaltung zentral und einheitlich direkt im Portal. Neben Aufgaben anlegen, priorisieren und abschließen bieten wir weitere Features für die komfortable Verwaltung Ihrer Aufgaben.
Navigation  

NABUCCO Groupware Video

In diesem Video zeigen wir Ihnen, wie Sie mit Liferay und MS-Exchange® Ihre Arbeit einfach und schnell erledigen können. NABUCCO Groupware integriert MS-Exchange® Mail, Kalender, Kontakt und Aufgaben Funktionalität direkt in Ihrem Liferay Portal und bringt Sie dem Digitalen Arbeitsplatz einen Schritt näher (Video in Englisch).
E-Mail Eigenschaften
Postfach- und Ordnerverwaltung
NABUCCO Groupware Mails bietet Ihnen alle Standardfunktionen eines E-Mailprogramms. Unkompliziert können Sie E-Mails empfangen, lesen, bearbeiten, weiterleiten oder Anhänge verwalten. Mit Hilfe einer individuellen Ordnerstruktur können Sie den Überblick über Ihren Tagesablauf behalten und die abzuarbeitenden E-Mails nach Ihren Wünschen organisieren.
E-Mail Anhänge
NABUCCO Groupware nutzt die Funktionen von Alfresco und Liferay, um Ihnen die Möglichkeit zu bieten, Anhänge als Dokumente im jeweiligen System zu speichern. Darüber hinaus ist es in Alfresco möglich, E-Mails an sich in die Dokumentenverwaltung zu überführen, um somit Alfrescos Standardfunktionen zu nutzen.
Suche
NABUCCO Groupware ermöglicht die Suche in einem oder über verschiedene E-Mail-Konten. Eine benutzerfreundliche Suchanfrage integriert sich nahtlos mit der in Liferay bzw. Alfresco vorhandenen Suchmaschine. Dies schließt die facettierte Suche mit ein.
Mehrere E-Mail-Konten
Intergrieren Sie all Ihre E-Mail-Accounts in eine NABUCCO Groupware Oberfläche. So erhalten Sie eine Übersicht über alle eingehenden Nachrichten. Die Strukturierung Ihrer Aufgaben und die Abarbeitung Ihrer Nachrichten wird damit effizienter und bietet Ihnen erhebliche Zeitersparnisse an.
Sicherheit
Das Verschlüsseln von E-Mails dient dem Schutz Ihrer Nachrichten. Durch Konvertieren in verschlüsselten Text haben nur Sie sowie der gewünschte Empfänger über einen privaten Schlüssel die Möglichkeit, den Termin zu entschlüsseln und zu lesen. Durch das Kenntlichmachen einer Nachricht mit einer digitalen Signatur können Sie für die Verfassung Ihrer Daten garantieren.
Postfach Erkennung
NABUCCO Groupware bietet Ihnen eine automatische Postfach Erkennung an, damit Sie keinen Aufwand haben Ihre Nachrichten zu sortieren. Spam-Mails landen direkt in einem separaten Ordner und gelöschte Objekte werden automatisch in den Ordner für gelöschte Objekte verschoben.
Kalender Eigenschaften
Kalender verwalten
Der NABUCCO Groupware Kalender ist die Terminplanungs- und Kalenderkomponente von NABUCCO Groupware. Der Kalender unterstützt Sie bei der Verwaltung, Planung und Organisation Ihrer Termine. Mit den Funktionen Anlegen, Umbenennen und Löschen können Sie mehrere Kalender unterschiedlicher Belange anlegen, diese entsprechend betiteln oder überflüssige Kalender aus Ihrer Übersicht entfernen.
Freigabe von Kalendern
Mit der Funktion für die Freigabe von Kalendern können Sie anderen Personen den Zugriff auf Ihren Kalender ermöglichen oder selbst Zugriff auf andere Kalender erhalten. Über die einfache Vergabe von Berechtigungen, die vom Kalenderbesitzer erteilt wurden, können innerhalb eines freigegebenen Kalenders Termine erstellt oder geändert werden.
Anzeige von Kalendern und Terminen
Der NABUCCO Groupware Kalender bietet Ihnen die Möglichkeit, die Ansicht Ihrer Kalender und Termine zu variieren. Dabei können Sie zwischen einer Jahres-, Monats-, Wochen-, Tages- oder Listenansicht wählen. Darüber hinaus können Sie sich mehrerer Kalender nebeneinander anzeigen lassen. Zwischen den angezeigten Kalendern haben Sie die Möglichkeit, Termine zu kopieren oder zu verschieben.
Reservieren von Ressourcen
Möchten Sie zu Ihrem Termin auch Ressourcen wie Besprechungsräume oder Material einladen, bietet Ihnen NABUCCO Groupware mit dem Reservieren von Ressourcen die richtige Funktion. Das Reservieren von Ressourcen verhält sich dabei genauso intuitiv wie das Versenden von Einladungen an einen Personenkreis.
Termine und Ereignisse
Das intuitive Erstellen von Terminen und Ereignissen mit dem NABUCCO Groupware Kalender bietet Ihnen eine strukturierte Terminplanung. Per Meldung können Sie sich an Termine, Besprechungen und Ereignisse erinnern lassen. Die Möglichkeit der Kategorisierung hilft Ihnen, Ihre Termine auf einen Blick erfassen und unterscheiden zu können.
Einladungen verschicken und erhalten
Wählen Sie einfach in Ihrem Kalender die Personen aus, die zu einem Termin eingeladen werden sollen. Wird eine Einladung per E-Mail an die eingeladenen Personen gesendet, empfängt jeder der Eingeladenen eine Termineinladung im Posteingang. Diese kann mit oder ohne Antworttext zugesagt, unter Vorbehalt zugesagt oder abgelehnt werden. Eingeladene Personen können Ihnen als Terminorganisator eine alternative Besprechungszeit vorschlagen.
Kontakt Eigenschaften
Adressbücher verwalten
Ihr Adressbuch beinhaltet sämtliche persönlichen und öffentlichen Adressbücher oder Adresslisten, die Sie aus Ihren Kontakten erstellt haben. Beim Adressieren von E-Mail-Nachrichten können Sie im Adressbuch Namen, E-Mail-Adressen und Verteilerlisten nachschlagen und auswählen.
Suche von Kontakten
Ihre Kontakte finden Sie unkompliziert über eine Suchanfrage. Diese integriert sich nahtlos mit der in Liferay bzw. Alfresco vorhandenen Suchmaschine. Dabei ist auch die facettierte Suche eingeschlossen.
Kontakte versenden und empfangen
NABUCCO Groupware ermöglicht den Export und Import von Kontakten basierend auf dem vCard-Standard. Hierdurch können Kontaktinformationen einfach und komfortabel mit anderen Applikationen ausgetauscht werden.
Adressbücher gemeinsam nutzen
Wenn Sie ein Adressbuch mit einer weiteren Person oder einem Personenkreis gemeinsam nutzen möchten, bietet Ihnen NABUCCO Groupware diese Funktion an. Alle dort angelegten Kontakte stehen dem eingeladenen Personenkreis voll zur Verfügung. Die zentrale Anlage von Kontakten bietet eine erhebliche Arbeitseinsparung für Ihr Team.
Sicherheit
Das Verschlüsseln von Kontakten dient dem Schutz Ihrer Kontakte. Durch Konvertieren in verschlüsselten Text haben nur Sie sowie der Kreis der eingeladenen Personen die Möglichkeit, den Kontakt zu entschlüsseln und zu lesen. Mit Hilfe einer digitalen Signatur bietet Ihnen NABUCCO Groupware eine weitere Funktion, Ihre Kontakte sicher zu machen.
Anzeige von Kontaktinformationen
Wie Ihre Kontaktinformationen angezeigt werden, können Sie individuell bestimmen. Wählen Sie zwischen einer Visitenkartenansicht oder einer Tabellenansicht. Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, eine Vorschauansicht zu wählen oder sich direkt alle Kontaktdetails anzeigen zu lassen.
Aufgaben Eigenschaften
Aufgabenlisten
NABUCCO Groupware unterstützt Sie optimal bei der schriftlichen Planung von Aufgaben. Aufgaben bieten Ihnen die Möglichkeit, Ihre Aufgabenlisten zu verwalten und deren Fortschritt einfach nachzuverfolgen. Mithilfe von Aufgaben in NABUCCO Groupware können Sie den Überblick behalten, indem Sie Aufgabenelemente erstellen und sie in Aufgabenlisten zusammenführen.
Aufgaben verwalten
In NABUCCO Groupware Aufgaben können Sie Ihre Aufgaben bequem anlegen, bearbeiten, löschen oder abschließen. Für eine bessere Übersicht können Sie Ihre Aufgaben einer Aufgabenliste zuweisen oder zwischen mehreren Ansichten zu wechseln. Dabei können Sie zwischen einer Listenansicht, einer Vorschau oder der Tabellenansicht wechseln.
Sortierfunktion
Über die Sortier- und Filterfunktionen von NABUCCO Groupware können Sie die angezeigten Aufgaben auf alle zu einem bestimmten Zeitpunkt fälligen oder für ein bestimmtes Projekt anstehenden Aufgaben reduzieren. Eine Sortierung nach Prioritäten hilft Ihnen dabei, sich schnell einen Überblick zu verschaffen.
Aufgaben zuweisen
Sie können eine erstellte Aufgabe einer anderen Person zuweisen, die diese dann per Klick in ihre eigene Aufgabenliste übernimmt. Auf Wunsch können Sie sich jederzeit über den eingetragenen Fortschritt der Aufgabe informieren und den Status Ihrer delegierten Aufgabe im Blick behalten.
Aufgaben zuweisen
Mit der Nachverfolgungsfunktion von NABUCCO Groupware verlieren Sie nie wieder eine Aufgabe aus dem Blick. So können Sie sich Ihre Aufgabe auf Wiedervorlage legen und frei wählen, wann Sie wieder an Ihre Aufgabe erinnert werden möchten. Bei der Nachverfolgung bietet Ihnen NABUCCO Groupware einige Zeiträume an, genauso können Sie aber einen benutzerdefinierten Zeitraum wählen.
Kategorisieren
Mit der Kategorisierung bietet Ihnen NABUCCO Groupware eine leistungsfähige Funktion, die es Ihnen ermöglicht, Ihre Aufgaben besser zu organisieren und zu verwalten. Mit der Kategorisierung können Sie Ihre Aufgaben sortiert anordnen, besser filtern oder Prioritäten vergeben. NABUCCO Groupware bietet Ihnen verschiedene Kategorien an, darüber hinaus können Sie auch Ihre individuellen Kategorien leicht einrichten.
NABUCCO Groupware CE
NABUCCO Groupware CE
Community Edition für Liferay CE 6.1.2, 6.1.3 / EE 6.1.20, 6.1.30
NABUCCO Groupware Installation Guide
Laden Sie die Installationsanleitung für NABUCCO Groupware herunter.
Persönliche Daten
License agreement
Terms of use
Data Privacy
Standard Agreement
IMPORTANT – READ CAREFULLY: This is a legal agreement ("Agreement") between you ("You" or "Customer") and PRODYNA AG ("PRODYNA") – "the Parties". IF YOU DO NOT AGREE TO THE TERMS OF THIS AGREEMENT, DO NOT INSTALL OR USE THE SOFTWARE, ASSOCIATED DOCUMENTATION, SERVICE OR ANY PORTION THEREOF AND DO NOT REQUEST OR ACCEPT SUPPORT SERVICES FROM PRODYNA. WARRANTIES, SUPPORT, LICENSES, AND DAMAGES ARE DISCLAIMED AND/OR LIMITED BELOW, PLEASE READ ENTIRELY AND CAREFULLY. By default the contractual partner is PRODYNA AG, Ludwig-Erhard-Strasse 12-14, 65760 Eschborn, Germany.

§ 1 Applicability of the Agreement

PRODYNA's Standard Agreement – Terms and Conditions (SATC) are applicable for all services and product sales of PRODYNA. Any conflicting or deviating terms or conditions of the Customer are not applicable, as long as PRODYNA does not explicitly accept them in writing.

The Customer may, at any point in time, also after the formation of a contract, open, print, download or save these SATC via the Link "Standard Agreement – T&C" from "www.prodyna.com".

§ 2 Formation of the Agreement
(1) The formation of a service contract for services of PRODYNA is triggered by;
a) the receipt of the letter of acceptance for a written quotation of PRODYNA, or
b) the acceptance of the request via E-Mail by PRODYNA, if the customer has previously used the booking functionality of the respective APPLICATION or SERVICE of PRODYNA by entering complete and correct invoicing information along with the selection of the offering to be purchased and by pressing the button "Purchase".
(2) The PRODYNA websites solely represent a request to submit quotations.
(3) The Customer must be a corporation or entrepreneur within the meaning of § 14 BGB (German Civil Code), that is a natural or juristic person or a non-incorporated firm having legal capacity, which at the time of formation of the Agreement, solely acts as part of their commercial function.

§ 3 Prices
(1) The prices for PRODYNA's products and services are based on the current price lists or on the written quotation.
(2) The remuneration shall become immediately due for payment upon the rendering of the invoice for the entire contract term. The remuneration shall be payable for each calendar month commenced as from the provision of the use in operable condition. The Customer may settle the same by means of bank transfer or accepted credit cards. If the Customer has legitimately terminated the contract summarily, the remuneration is to be repaid pro rata temporis. In the case of default in payment, the statutory provisions shall apply.
(3) PRODYNA shall be entitled to increase the remuneration for the first time after the expiration of 12 months following the commencement of the Agreement upon written notice of 4 weeks, with effect from the commencement of the month following thereon. The Customer shall have the right, within a period of 4 weeks following receipt of the notice, to terminate the contractual relationship in writing. PRODYNA shall draw the attention of the Customer to this right of termination with each notice of increase.
(4) The Fee for the products or services shall be owed with the addition of any applicable tax and payable net (30).
(5) Additional services may be delivered by PRODYNA according to then current rates for time and actual expenses incurred in the delivery of such service at a cost mutually agreed to in advance by the parties under a separate Statement of Work (SoW). This shall apply in particular for the training of customers and/or users.

§ 4 Confidentiality
(1) The parties hereto shall maintain as confidential, all information which they receive from each other within the scope of this contractual relationship, and only use the same vis-à-vis third parties – irrespective for which purpose – with the previously obtained written consent of the respective other party. Information to be treated confidentially shall only include information which is expressly designated as confidential by the party providing the information and such information whose confidential nature unequivocally derives from the circumstances of the provision of the same. In particular the CLIENT DATA is to be treated confidentially by PRODYNA, should PRODYNA obtain knowledge of the same.
(2) The obligations under para. 1 shall not apply for such information or any parts thereof in respect of which the recipient party proves that
a) it had knowledge of the same or the information was generally accessible prior to the date of receipt, or
b) the information was in the public domain or generally accessible prior to the date of receipt, or
c) the information was in the public domain or generally accessible following the date of receipt without the party receiving the information being responsible therefore.
(3) The obligations under para. 1 shall also continue in existence beyond the end of the Agreement for an indefinite period of time for as long as the criteria of exception under para. 2 have not been proven.

§ 5 Insolvency or threatened insolvency of a party to the Agreement
Either party shall notify the other party without delay if
(1) it has made application for the opening of insolvency proceedings or intends to do so in the coming 14 calendar days,
(2) the opening of insolvency proceedings has been applied for by third parties,
(3) it must cease payments by reason of financial difficulties,
(4) in temporal connection with financial difficulties, measures have been taken against it for the satisfaction of claims of third party creditors, or
(5) in temporal connection with financial difficulties, it has consented to agreements for the satisfaction of claims of third party creditors.

§ 6 LIABILITY; LIMITATION OF LIABILITY
(1) THE PARTIES SHALL BE LIABLE TO EACH OTHER WITHOUT LIMITATION IN THE CASE OF DELIBERATE INTENT, WILLFUL MISCONDUCT OR GROSS NEGLIGENCE FOR ALL DAMAGE CAUSED BY THEM OR THEIR STATUTORY REPRESENTATIVES OR VICARIOUS AGENTS.
(2) IN THE CASE OF ORDINARY NEGLIGENCE, THE PARTIES SHALL BE LIABLE WITHOUT LIMITATION ONLY IN THE CASE OF INJURY TO LIFE, LIMB OR HEALTH.
(3) EXCEPT AS EXPRESSLY PROVIDED HEREIN, A PARTY SHALL ONLY BE LIABLE FOR DAMAGES ARISING OUT OF THE BREACH OF A FUNDAMENTAL CONTRACTUAL DUTY, ANY BREACH OF WHICH WOULD JEOPARDIZE THE PURPOSE OF THIS AGREEMENT (A "CARDINAL DUTY"). LIABILITY FOR BREACH OF A CARDINAL DUTY SHALL BE LIMITED TO THE REIMBURSEMENT OF THE FORESEEABLE DAMAGES WHICH TYPICALLY ARISE OUT OF THE BREACH OF SUCH A DUTY. PURSUANT TO § 536a BGB – German Civil Code, PRODYNA EXPRESSLY DISCLAIMS ALL LIABILITY, IRRESPECTIVE OF FAULT, FOR DAMAGES ARISING OUT OF DEFECTS PRESENT AT THE TIME OF THE CONCLUSION OF THIS AGREEMENT, EXCEPT THAT SECTIONS 6(1) AND 6(2) SHALL REMAIN UNAFFECTED.
(4) IN NO EVENT SHALL EITHER PARTY BE LIABLE FOR SPECIAL, INDIRECT, INCIDENTAL OR CONSEQUENTIAL DAMAGES, REGARDLESS OF THE FORM OF ACTION (INCLUDING NEGLIGENCE OR STRICT LIABILITY), WHETHER OR NOT THE PARTY IS ADVISED OF OR MIGHT HAVE ANTICIPATED THE POSSIBILITY OF SUCH DAMAGES.
(5) EACH PARTY'S LIABILITY SHALL BE LIMITED TO THE AMOUNT PAID OR PAYABLE BY THE CUSTOMER TO PRODYNA FOR THE SERVICES PROVIDED UNDER THIS AGREEMENT, AND IN NO EVENT SHALL EITHER PARTY'S LIABILITY EXCEED ONE MILLION DOLLARS.

§ 7 References
PRODYNA is explicitly allowed to name the customer as reference in sales material, in the Internet and in other publications if there are no legitimate interests of the customer in conflict with naming the reference.

The customer agrees already now to entitle PRODYNA to e.g. use the respective logo. The customer will inform PRODYNA if specific policies for the usage of such logo or reference naming exist.

§ 8 Court of jurisdiction
In so far as the Customer is a businessman, a legal entity under public law provisions or a special body of assets under public law provisions, Frankfurt am Main / Germany is agreed as the court of jurisdiction for all disputes which arise from or in connection with this Agreement.

§ 9 General Terms
(1) The contractual relationship between the parties shall be governed by German law with the exclusion of the UN Convention on the International Sale of Goods.
(2) The contractual language is German. If these SATC (in German) have been translated and made available to the customer in another language, the contractual relationship with PRODYNA is still governed by the German language version. This holds especially if sections are in conflict between the original and translated version.
(3) Amendments or supplements to this Agreement must be made in writing.
(4) Should individual provisions of this Agreement be ineffective, the effectiveness of the remainder of this Agreement shall remain unaffected thereby.

§10 Redistribution Information
"Contains IBM Licensed Materials Copyright IBM Corporation 2009"

The following are Redistributables licensed with the Programs:
NCSO.jar;

Der Zugriff auf sowie die Nutzung dieser Webpage/Website unterliegen den im Folgenden beschriebenen Nutzungsbedingungen sowie den einschlägigen Gesetzen und Verordnungen. Durch und mit Zugriff und Nutzung dieser Webpage/Website erklärt der Nutzer sich ohne weitere Einschränkung oder Änderung mit den folgenden Nutzungsbedingungen einverstanden:

Soweit nicht anders angegeben, sind die Inhalte dieser Webpage/Website - einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf den Text, die enthaltenen Bilder sowie die Anordnung derselben - Eigentum von PRODYNA. Dies gilt nicht für Inhalte Dritter, auf die ggf. durch Links verwiesen wird, die Urheberrechte an diesen liegen im Zweifel bei den Inhabern der durch Link verbundenen Webpages/Websites. Alle mit Warenzeichen-, Servicezeichen- oder sonstigen Schutzrechtsvermerken gekennzeichneten Inhalte, die in dieser Webpage/Website verwendet werden oder auf die verwiesen wird, stehen im Eigentum ihrer jeweiligen Rechtsinhaber.

Der Inhalt dieser Webpage/Website kann in keiner Weise so ausgelegt werden, dass dadurch stillschweigend, durch Rechtsverwirkung oder auf sonstige Weise eine Lizenz bzw. der Titel an einem Urheberrecht, Patent, Warenzeichen oder sonstigem Schutzrecht von PRODYNA oder einer dritten Partei übertragen würde. Ohne die vorherige schriftliche Zustimmung von PRODYNA dürfen weder diese Webpage/Website, noch der darin zur Verfügung gestellte Inhalt (insbesondere auch grafische Abbildungen, Audio- und Videosequenzen, Codes (Quelltexte), Buttons und Text) kopiert, nachgedruckt, veröffentlicht, versandt, übertragen oder in irgendeiner Weise verbreitet oder vertrieben werden. Ausdrücklich zugelassen ist jedoch die Herstellung einer einzelnen Kopie zur ausschließlichen persönlichen, nicht kommerziellen Verwendung durch Herunterladen auf einen einzelnen Personal Computer (einschließlich der dauerhaften oder temporären Speicherung auf diesem PC, der Anzeige der Inhalte im offline Modus und der Herstellung einer Papierkopie von Teilen des Inhalts), jedoch nur unter der Voraussetzung, dass die Webpage/Website und der Inhalt hierdurch nicht verändert werden und alle Hinweise auf Urheberrechte, Patente, Warenzeichen und sonstigen Schutzrechte auch auf den hergestellten Kopien enthalten sind oder ein entsprechender Hinweis dort eingefügt wird, sofern es sich um Ausschnitte handelt.

Sofern nicht ausdrücklich etwas Gegenteiliges erklärt wird, darf sich PRODYNA darauf verlassen, dass alle Informationen, die der Nutzer auf dieser Webpage/Website zur Verfügung stellt, nicht vertraulich oder durch ein Schutzrecht belegt sind. Der Nutzer erklärt durch die Eingabe von Informationen, dass er rechtmäßig befugt ist, diese Informationen zur Verfügung zu stellen. Aufgrund der offenen Natur des Internets empfiehlt PRODYNA, keine Informationen zur Verfügung zu stellen, die der Nutzer als vertraulich erachtet.

Die Informationen auf dieser Webpage/Website werden kostenlos zur Verfügung gestellt; sie dienen lediglich informativen Zwecken und begründen keine Geschäfts- oder Dienstleistungsbeziehung zwischen dem Nutzer und PRODYNA. Bei den in der Webpage/Website getroffenen Aussagen handelt es sich nicht um eine Beratungsleistung (tatsächlich oder beauftragt) von PRODYNA.

Es wird ausdrücklich keine Garantie oder Gewährleistung in irgendeiner Form (insbesondere auch nicht für Eignung für einen bestimmten Zweck, den Bestand von Rechtstiteln oder die Nichtverletzung von Rechten Dritter) gegeben.

PRODYNA haftet, außer im Falle von Vorsatz, keinesfalls für Schäden, die aus oder im Zusammenhang mit der Nutzung dieser Webpage/Website oder ihrem Inhalt entstehen. Dies gilt ungeachtet der Klageform und der Frage, ob dieser Anspruch vertraglich oder außervertraglich begründet wird. Unbeschadet bleibt eine Haftung in Fällen, in denen das anwendbare Recht (siehe unten) eine Haftung zwingend vorschreibt bzw. keine Einschränkung der Haftung erlaubt.

Links auf dieser Webpage/Website können auf Webpages/Websites oder Leistungen verweisen, die nicht von PRODYNA betrieben werden. PRODYNA macht keine Aussage über und steht in keiner Weise für die Leistungen oder Produkte solcher Dritter, oder die auf deren Webpages/Websites enthaltenen Inhalte ein. Ein Verweis auf eine andere webpage/website oder Leistung stellt keine Billigung dieser Webpage/Website oder Leistung dar. Die Nutzung der Informationen auf einer solchen Webpage/Website oder der darin angebotenen Leistung erfolgt auf eigenes Risiko des Nutzers.

PRODYNA betreibt diese Webpage/Website aus Deutschland heraus sie ist ausschließlich ausgerichtet auf den deutschen, österreichischen und Schweizer Markt. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass die vorliegenden Nutzungsbedingungen sowie alle rechtlichen Maßnahmen oder Verfahren in Zusammenhang mit dieser Webpage/Website ausschließlich den Gesetzen der Bundesrepublik Deutschland sowie, soweit dies durch die Regeln des Internationalen Privatrechts verlangt wird, Österreichs und der Schweiz unterliegen.

Der Nutzer ist dafür verantwortlich, dass die Rechtsnormen in dem Territorium, von dem aus er auf die Webpage/Website zugreift, befolgt werden. Er versichert, dass ein Zugriff auf diese Webpage/Website bzw. die Nutzung der darin enthaltenen Informationen durch ihn keine geltenden Rechtsnormen verletzt.
;
Aus dem allgemeinen Persönlichkeitsrecht wird das Recht des Einzelnen auf informationelle Selbstbestimmung abgeleitet. Sein Schutz wird durch Rechtsvorschriften - z.B. das Bundesdatenschutzgesetz und Teledienstedatenschutzgesetz - bezweckt. Unser Internet-Auftritt ist im Einklang mit den gesetzlichen Datenschutzbestimmungen gestaltet. Wir sind überzeugt, dass gerade Sie als Internet-Nutzer Ihre Privatsphäre gewahrt wissen wollen. In allen öffentlichen PRODYNA Webseiten können Sie sich anonym bewegen.

Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten
Bei jedem Zugriff eines Nutzers auf die Website der PRODYNA und bei jedem Abruf einer Datei werden Daten über diesen Vorgang in einer Protokolldatei gespeichert. Diese Daten sind nicht personenbezogen; wir können also nicht nachvollziehen, welcher Nutzer welche Daten abgerufen hat. Im Einzelnen wird über jeden Abruf folgender Datensatz gespeichert:

  • Name der abgerufenen Datei
  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Übertragene Datenmenge
  • Meldung, ob der Abruf erfolgreich war
  • Der Name Ihres Internet Service Providers
  • Betriebssystem und Browsersoftware Ihres Computers
  • Die Website von der aus Sie uns besuchen

Nicht gespeichert wird die IP-Adresse des Rechners, von dem die Anfrage abgeschickt wurde. Personenbezogene Nutzerprofile können daher nicht gebildet werden. Die o.g. Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet. Wo wir persönliche Daten aus Ihrem Besuch der Webseiten erheben, verarbeiten oder nutzen wollen, legen wir es offen. Sie entscheiden, welche persönlichen Daten wir erhalten und wozu wir sie verarbeiten oder nutzen dürfen. Wir respektieren Ihre Datenschutzrechte, insbesondere Ihr Auskunftsrecht hinsichtlich der über Sie gespeicherte Daten. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter haben Verschwiegenheitspflichten zu wahren. Unsere Sicherheitsvorkehrungen entsprechen dem aktuellen Stand der Technik.

Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung
PRODYNA verarbeitet und nutzt Ihre personenbezogenen Daten nur für Service-Zwecke innerhalb der Website www.prodyna.de und nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang.

Cookies
In Teilbereichen des gesamten Internetangebots von PRODYNA werden Cookies eingesetzt. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem PC abgelegt werden. Die hierbei erhobenen Daten sind anonym. Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Sie über die Platzierung von Cookies informiert. So wird der Gebrauch von Cookies für Sie transparent. Es werden keine anderen Techniken verwendet, die dazu dienen das Zugriffsverhalten der Nutzer nachvollziehen zu können.;