News
Januar - Februar - März - April - Mai - Juni - Juli - August - September - Oktober - November - Dezember
Graphistania Podcast – Interview mit Darko Križić
Im März 2015 startete Rik Van Bruggen von Neo Technology als Moderator mit der Aufnahme von Podcasts. In seinen Podcasts dreht sich alles um die Welt der Graphendatenbanken. Rik lädt diejenigen zu seinen Interviews ein, die sich im täglichen Leben mit Graphen beschäftigen. Der Podcast nennt sich „Graphistania“ und ist hauptsächlich für die Neo4j Graphendatenbank Community gedacht.

Rik hat Darko Križić (CTO bei PRODYNA) zum Interview eingeladen. Was dabei rausgekommen ist, erfahren Sie hier.
PRODYNA spendet 4.150 Euro an die Stiftung “Belgrade Children’s Shelter”
“Belgrade Children’s Shelter” ist eine Stiftung, die Kinder mit Schicksalsschlägen im Alter von 7-18 Jahren betreut. Die Stiftung nimmt Kinder auf, die ohne Eltern oder adäquate Versorgung aufwachsen, verlassen, missbraucht oder Opfer von Menschenhandel wurden. In den letzten 56 Jahren hat die Stiftung “Belgrade Children’s Shelter“ bereits über 70.000 Kinder in Obhut genommen.
PRODYNA wurde als „Top-Arbeitgeber im Mittelstand 2017“ ausgezeichnet
Mit mehr als 1,0 Mio. Kandidaten im Monat ist Yourfirm.de der Nr. 1 Stellenmarkt für Bewerber mit Fokus auf den Mittelstand in Deutschland. Unter mehr als 10.000 Arbeitgebern wurden basierend auf dem Zugriffsverhalten von Jobsuchenden auf die veröffentlichten Stellenanzeigen und Firmenprofile die 1.000 „Top-Arbeitgeber im Mittelstand“ gewählt. PRODYNA ist einer davon!
PRODYNA Academy: Wir erweitern unser Portfolio an Trainings
Das Training zum “Professional Scrum Product Owner" (PSPO) über Scrum.org richtet sich gezielt an Product Owner, Produktmanager und alle, die mehr darüber lernen wollen, wie man den Geschäftswert von Produkten steigern kann.
PRODYNA – Germania: Eine Partnerschaft mit vielen Gemeinsamkeiten
PRODYNA und die Frankfurter Rudergesellschaft Germania haben sich auf eine vierjährige Partnerschaft verständigt. Mit Beginn der Rudersaison 2017 wird sich PRODYNA nicht nur finanziell, sondern auch mit ihrem Wissen als innovatives IT-Beratungsunternehmen in der Germania engagieren.
Neo4j GraphTalks & GraphDays: Die Erfolgsserie geht weiter
Zusammen mit unserem Kunden ADAMA und unserem Partner Neo4j starten wir auch im Jahr 2017 eine Serie an GraphTalks und GraphDays. Finden Sie auf diesen Events heraus, wie Graphdatenbanken in Ihrem Unternehmen eingesetzt werden können. Neben einem kurzen Überblick zu Graphdatenbanken erläutert Ihnen Neo4j das Konzept anhand konkreter Anwendungsfälle.
Customer Experience 2017: Mitmachen und 5 % Liferay Rabatt-Voucher sichern
Wir laden unsere Liferay Bestandskunden herzlich dazu ein, an der „Customer Experience 2017“ Umfrage teilzunehmen und ihre Liferay Erfahrungen in einem Online-Fragebogen zu schildern. Mit der Teilnahme können sich Liferay Kunden einen 5 % Rabatt-Voucher auf die nächste Bestellung von Liferay Produkten und Dienstleistungen sichern.
PRODYNA unterstützt Schülerreise nach Ghana
Das Berufskolleg des Kreises Siegen-Wittgenstein unterstützt seit 2008 den „Wilhelm Educational Complex“ (WEC) in Ghana, eine Privatschule in der Hafenstadt Tema. PRODYNA spendet 1.500 Euro für dieses Projekt. Die Spende ermöglicht den Schülerinnen und Schülern des Berufskollegs eine Reise zum WEC.
PRODYNA ist Mitglied des Scrum.org Professional Training Networks
Das Scrum.org Professional Training Network (PTN) besteht aus Organisationen, die Scrum.org als offizielle Schulungsanbieter anerkennt. Professional Scrum Trainer (PST) arbeiten mit PTN Mitgliedern, um professionelle Scrum Trainings durchzuführen und die hohen Qualitätsstandards von Scrum.org einzuhalten.
PRODYNA ist Sponsor des DevCamp4Kids
Einmal im halben Jahr können Kids im Alter von 10 bis 14 Jahren kostenlos an den Programmierkursen des DevCamp4Kids teilnehmen. Der diesjährige Workshop fand am 22. Oktober im Kölner MediaPark statt. PRODYNA unterstützt das DevCamp4Kids bereits zum zweiten Mal.
PRODYNA unterstützt Ruderclub Nassovia Höchst
Die Jugendlichen der Leistungsgruppe des Ruderclubs Nassovia Höchst benötigten ein weiteres Rennboot für den Trainings- und Rennbetrieb. Die stetig wachsende Jugendgruppe erhält somit die Möglichkeit, an die Erfolge der letzten Jahre auf nationaler und internationaler Ebene anzuknüpfen. PRODYNA unterstützt den Ruderclub mit einer Spende bei der Anschaffung des Renn-Einers.

Das Boot wurde auf den Namen "Teamgeist" getauft und von einem Ruderer der Leistungsgruppe während der Jungfernfahrt präsentiert.
PRODYNA Wolfsburg zieht um
Der Wolfsburger Standort zieht in neue Räumlichkeiten. Das neue PRODYNA Office befindet sich nun in der Tischlerstraße 3 und liegt somit weiterhin in zentraler Lage. Das Büro wurde an den jetzigen Bedarf angepasst und ist somit technisch sowie infrastrukturell gesehen moderner als zuvor.
Neo4j GraphTalks in Wien, München und Zürich
Zusammen mit unserem Kunden ADAMA und unserem Partner Neo4j bieten wir während der Events einen kurzen Einblick in das Thema "Metadata-Systeme für Produktinformationen". Wir erläutern gemeinsam, wie Graphdatenbanken für den Aufbau und die Verwaltung eines Metadata-Systems für Produktinformationen verwendet werden.
Gemeinsam für den guten Zweck
Unter dem Motto „Gemeinsam für den guten Zweck – Helfen kann so einfach sein“ engagierte sich PRODYNA auch in diesem Jahr beim Zehn-Stunden-Lauf Run for Children® in Mainz. Gemeinsam mit der Mainzer Kinderhilfsorganisation "Elternkreis Down-Syndrom" startete das Laufteam unter dem Namen "PRODYNA RUN for 21".
PRODYNA gewinnt den Liferay Customer Excellence Award
Wie im vergangenen Jahr konnte PRODYNA den Liferay Customer Excellence Award für sich gewinnen. Die Auszeichnung basiert auf einer Umfrage unter den Liferay-Kunden zur Zufriedenheit mit Liferay und den damit verbundenen Dienstleistungen der Partner. „Seit unserem Bestehen setzt PRODYNA sehr viel Wert auf langfristige Kundenbeziehungen. Nur ein dauerhaftes Erfolgserlebnis führt zu zufriedenen Kunden“, erklärt Dr. David Wainwright, Chief Digital Officer bei PRODYNA. „Mit dem Customer Excellence Award fühlen wir uns von unseren Kunden bestätigt, dass Liferay wirklich eine Plattform ist, mit der wir Kundenanforderungen schnell und kosteneffektiv in qualitativ hochwertige Softwarelösungen umsetzen können“, ergänzt Wainwright. “Wir sind überzeugt, dass Liferay DXP unsere Kunden in den vielen kommenden Digitalisierungs-Projekten begeistern wird und freuen uns weiterhin auf eine fruchtbare Zusammenarbeit.“
"Dein Tag für Afrika"
„Dein Tag für Afrika“ ist eine bundesweite Kampagne für Schülerinnen und Schüler jeden Alters und aller Schulformen. Organisiert und veranstaltet wird die Kampagne seit 2003 von dem gemeinnützigen Verein Aktion Tagwerk.
PRODYNA sponsert Weltmeisterin Katrin Thoma
Katrin Thoma ist im vergangenen Jahr mit dem deutschen Frauen Leichtgewichts-Doppelvierer im Rudern Weltmeisterin geworden. PRODYNA wird die Weltmeisterin für längere Zeit in Bezug auf ihre sportlichen Aktivitäten unterstützen, fördern und begleiten.
PRODYNA Berlin zieht um
Der Berliner Standort bezieht neue Räumlichkeiten. Das neue PRODYNA Office befindet sich in der Dircksenstraße 48 ganz in der Nähe der Hackeschen Höfe. Der Grund für den Umzug ist das erfreuliche Mitarbeiterwachstum und das steigende Projektvolumen in Berlin.
Neo4j Graphtalks in Düsseldorf und Hamburg
Zusammen mit unserem Kunden ADAMA und unserem Partner Neo4j bieten wir während der Events einen kurzen Einblick in das Thema "Metadata-Systeme für Produktinformationen". Wir erläutern gemeinsam, wie Graphdatenbanken für den Aufbau und die Verwaltung eines Metadata-Systems für Produktinformationen verwendet werden.
Schulungen bei PRODYNA
Das Trainingsangebot bei PRODYNA umfasst viele verschiedene Bereiche. Seit geraumer Zeit bieten wir auch Schulungen rund um das Thema Business Process Management (BPM) an. Die ein- bis dreitägigen Schulungen für BPM-Interessierte sind individuell und maßgeschneidert.
PRODYNA spendet der Caritas Schweiz 2’189 CHF
Die Idee gemeinschaftlich sportliche Ziele zu erreichen und dabei einen guten Zweck zu unterstützen, ist von Beginn an bei PRODYNA verankert gewesen und wird auch im noch jungen PRODYNA Standort Schweiz umgesetzt. Aus den Beiträgen der Schweizerischen Kollegen und einem Zuschlag von PRODYNA selbst kam es so erstmals zu einer Spendenübergabe an die Caritas Schweiz in Luzern.

Jens Nixdorf, verantwortlich für PRODYNA in der Schweiz, und sein Kollege aus dem Vertrieb Tommy Ongena haben einen Spendenscheck in Höhe von 2’189 CHF an Herrn Hugo Fasel (Direktor der Geschäftsleitung) und Herrn Markus Planzer (Leiter Abteilung Informatik) übergeben.
Die Übergabe fand in gewohnt partnerschaftlicher Atmosphäre statt, da PRODYNA auch im Bereich der Unternehmens-IT mit dem Hilfswerk zusammenarbeitet.

Die Caritas Schweiz ist in mehreren Sparten aktiv. Inländisch lässt sie armutsbetroffenen Menschen ihre Unterstützung zukommen. Weltweit leistet sie Nothilfe bei Katastrophen und Wiederaufbau. Aktuell steht die Bewältigung der Flüchtlingskrise in Griechenland im Fokus.
PRODYNA ist zertifizierter CPRE Schulungsanbieter
Im Zuge der Erweiterung des PRODYNA Trainingsportfolios sind wir seit März 2016 zertifizierter Schulungsanbieter für die Vorbereitung auf die Prüfung zum Certified Professional for Requirements Engineering (CPRE).
PRODYNA spendet 5.000 Euro für den guten Zweck
1983 gründeten Eltern, deren krebskranke Kinder an der Kinderklinik des Universitätsklinikums Frankfurt behandelt wurden, den Verein „Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.“. Das Ziel der Gründungsmitglieder war es, sowohl die Bedingungen für die jungen Patienten und deren Familien im stationären und ambulanten Bereich der Kinderkrebsklinik zu verbessern als auch in psychosozialer und finanzieller Hinsicht Hilfe zu leisten. Somit versteht sich der Verein als Einrichtung von Betroffenen für Betroffene und bietet unbürokratisch Unterstützung und Begleitung für die erkrankten Kinder, Jugendlichen und jungen Erwachsenen und für deren Geschwister, Eltern und sonstigen Angehörigen.

Im Jahre 1994 gründete der Verein seine „Frankfurter Stiftung für krebskranke Kinder“. In dem 2005 eröffneten stiftungseigenem Forschungshaus, angrenzend an das Familienzentrum des Vereins und in unmittelbarer Nähe zur Universitätsklinik, wird an den Ursachen und zur Verbesserung der Heilungschancen für krebskranke Kinder und Jugendliche geforscht mit dem Ziel, die Erfolgsaussichten bei der Behandlung zu verbessern.

David Wainwright, Marketingleiter bei PRODYNA, überreichte den Spendenscheck in Höhe von 5.000 Euro an Rudolf Starck, Geschäftsführer des Vereins und seiner Stiftung. Die derzeitigen Vorstandsmitglieder, der Geschäftsführer sowie viele der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Vereins sind selbst betroffen und wissen, was es bedeutet, mit der Diagnose „Ihr Kind hat Krebs“ leben zu müssen.

Bei der Spendenübergabe hat David Wainwright angekündigt eine Kooperation zwischen dem Verein sowie seiner Stiftung und PRODYNA aufzubauen: „Wir haben eine große Anzahl an jungen Sportlern in unserem Unternehmen, welche die Herausforderung schätzen und immer gerne annehmen. In diesem Zuge möchte PRODYNA die eigenen Mitarbeiter zu einer unternehmensinternen Challenge aufrufen, um den Verein und seine Stiftung auch in Zukunft finanziell unterstützen zu können.“
PRODYNA spendet 3.000 Euro für die Kindernothilfe e.V.
Seit über 55 Jahren unterstützt die Kindernothilfe weltweit Kinder in Not und setzt sich für ihre Rechte ein. Das Ziel ist erreicht, wenn sie und ihre Familien ein Leben in Würde und mit guten Zukunftsperspektiven führen können – ohne Armut, Elend und Gewalt. Mehr als 1,8 Millionen Mädchen und Jungen stärkt, schützt und beteiligt die Kindernothilfe derzeit in 31 Ländern Afrikas, Asiens und Lateinamerikas.

David Haasner ist Regional Manager bei PRODYNA in Düsseldorf und hat den Spendenscheck in Höhe von 3.000 Euro der Kindernothilfe übergeben. Uns bereitet es eine große Freude, zusätzlich zu den täglichen Business Terminen Zeit für soziale Engagements zu schaffen und dabei Menschen wie Maria Wilmer kennenzulernen. Sie ist innerhalb der Kindernothilfe für die Abteilung „Kommunikation und Marketing“ tätig und setzt sich somit täglich für den Slogan „Gemeinsam verändern wir die Welt!“ ein.

Die Kindernothilfe ist für den seriösen Umgang mit Spendengeldern bekannt und erhält seit 1992 jährlich das DZI-Spendensiegel. Im Rahmen des Transparenzpreises wurde die Kindernothilfe mehrmals für eine qualitativ hochwertige und transparente Berichterstattung ausgezeichnet. Neben der thematischen Ausrichtung der Arbeit der Kindernothilfe auf Unterstützung Not leidender Kinder waren es weitere wichtige Gründe, warum sich unsere Mitarbeiter im internen Abstimungsvoting für die Unterstützung der Kindernothilfe entschieden haben.
Radio Liferay Episode 50: Pimp my script engine
Auf der diesjährigen Liferay Devcon sprach Olaf Kock, Training Manager Europe & Senior Consultant bei Liferay, in einem Radiointerview mit Jens Bruhn. Jens ist Senior Software Architekt bei PRODYNA und Autor des NABUCCO Script Centers, eine Liferay Applikation, die im Marketplace verfügbar ist. Jens Bruhn hielt auch den „Pimp my Scripting Engine“ Workshop auf der Devcon 2015.
Red Dot Award für „MyGloryTimes“
Die Fotobuch-App „MyGloryTimes“ wird mit dem Red Dot Award: Communication Design 2015 in der Kategorie „Apps/Lifestyle“ ausgezeichnet. Die App wurde für die Deutsche Post AG von COSALUX designt und gemeinsam mit PRODYNA entwickelt. Auf der Red Dot Gala im Konzerthaus Berlin wurde der Preis verliehen und PRODYNA für die technische Realisierung der App belohnt.
PRODYNA gewinnt zwei Liferay Partner Awards
Liferay belohnt PRODYNA am 6. Oktober im Rahmen des Liferay Portal Solutions Forum (LPSF) für die Erzielung höchster Kundenzufriedenheit und die Darbietung innovativer Kundenlösungen mit gleich zwei Preisen - dem Liferay Customer Excellence Award und dem Liferay Innovation Award.
Ruder-Bundesliga: Taufe des PRODYNA-Boots ‚Teamgeist’
PRODYNA unterstützt die Ruder-Bundesliga (RBL) auch in diesem Jahr als Titel-Sponsor. Bevor der Renntag der RBL in Hamburg am 12. September starten konnte, wurde das neue PRODYNA-Ruderboot auf den Namen ‚Teamgeist’ getauft. Stella Groß, Regionalleiterin bei PRODYNA in Hamburg, führte die Bootstaufe durch und verfolgte im Anschluss das Rennen auf der Binnenalster.
Neu in Düsseldorf: Camunda Meetup
Jeden ersten Donnerstag im Monat können BPM-Camunda Interessierte am Camunda Meetup in Düsseldorf teilnehmen. Die Besucher der Veranstaltung erwarten praxisbezogene Vorträge mit erfahrenen Referenten zu spannenden Themen. Unabhängig davon ob Laie oder IT-Experte, jeder kann etwas zur DUS Camunda BPM User Group beitragen, sich vernetzen und Erfahrungen austauschen.
Neo4j Meetup bei PRODYNA in Düsseldorf
Einmal im Quartal findet im Düsseldorfer Office von PRODYNA das Graph Database NRW Meetup statt. Im Vordergrund steht hier der Netzwerkgedanke: Interessierte können sich zu Neo4j austauschen und sich zusätzlich praxisbezogene Vorträge von erfahrenen Referenten anhören.
Standorteröffnung in Wien: PRODYNA stellt sich einer neuen Herausforderung
Neben unseren bereits vorhandenen Standorten in Deutschland, in der Schweiz und Belgrad freut sich PRODYNA Ihnen mitzuteilen, dass wir ab Anfang August in Österreich in der Hauptstadt Wien durch PRODYNA (Austria) vertreten sein werden.
PRODYNA weitet sein Engagement im Rudersport aus
Mit der „Corporate Challenge“ soll das Firmen-Rudern weiter belebt werden – bereits seit 2013 ist das IT-Unternehmen PRODYNA Titelsponsor der Ruder-Bundesliga (RBL). In der dritten Saison weitet der innovative Beratungs- und Technologiedienstleister mit Hauptsitz in Frankfurt am Main sein Engagement im Rudersport aus und wird Hauptsponsor des in die RBL eingebundenen Firmen-Cups. Neben den Achterrennen der 40 sprintstärksten Vereinsmannschaften in Deutschland, wird es an den fünf Renntagen in Frankfurt (16.05.), Hannover (13.06.), Münster (18.07.), Leipzig (15.08.) und Hamburg (12.09.) eine „PRODYNA Corporate Challenge“ geben. Firmenmannschaften, die oft aus Betriebssportgemeinschaften aus den Rudervereinen hervor gehen, messen sich über die Kurzstrecke in GIG-Doppel-Sechsern mit Steuermann, die vom Veranstalter zur Verfügung gestellt werden. Die erfolgreichsten Teams qualifizieren sich für das große Finale, welches im Rahmen der „ROWING Champions League“ am 20. September in Berlin ausgetragen wird.
Standorteröffnung in Berlin: Die Oranienburger Straße zeigt sich in anthrazit-grün
Neben unseren bereits sechs vorhandenen Standorten in Deutschland sowie zwei Niederlassungen in der Schweiz und Belgrad freut sich PRODYNA Ihnen heute mitteilen zu können, dass Anfang Mai ein weiterer Standort in der Oranienburger Straße 1-3 in 10178 Berlin eröffnet wird.
Die Fotobuch-App „MyGloryTimes“ macht Erinnerungen greifbar
Für alle iPhone Nutzer ist das Erstellen von Fotobüchern jetzt total einfach. Diese können mit der kostenlosen Fotobuch-App „MyGloryTimes“ direkt aus dem Gerät heraus hochwertige Fotobücher kreieren. Die App wurde für die Deutsche Post AG von COSALUX designt und gemeinsam mit PRODYNA entwickelt.

Die Fotos auf dem iPhone werden automatisch in einer Zeitleiste nach Tag und Ort erfasst und anschließend optional mit einem bestimmten Zeitraum oder einem Text versehen. Die App erkennt die zugehörigen Bilder, übernimmt diese in das Layout und ordnet sie chronologisch im Buch an. Das Ergebnis ist ein hochwertiges Hardcover-Fototagebuch im DIN-A4 Querformat.

Die App steht kostenlos im iTunes-Store zum Download bereit.
PRODYNA ist Neo4j Partner
Wir freuen uns sehr, Ihnen heute unseren neuen Partner vorstellen zu dürfen. Neo Technology entwickelt die weltweit führende Graphdatenbank Neo4j, mit der sich Nutzen aus Datenverbindungen ziehen lässt. Dazu zählen unter anderem Anwendungen wie das Angebot von personalisierten Empfehlungen für Produkte und Services, zusätzliche Social-Funktionalität für Webseiten, Analyse von Telekommunikationsnetzwerken oder die Neuorganisation von Master Data, Identity und Access Management. Unternehmen nutzen Graphdatenbanken, um Datenvernetzungen und -zusammenhänge schnell abbilden, abspeichern und abfragen zu können. Das Team von Neo Technology hat eine Pionierrolle bei der Entwicklung von modernen Graphdatenbanken inne und hat bereits Unternehmen weltweit mit der Leistungsstärke der Graphen-Technologie bereichert. Großunternehmen wie Walmart, eBay, UBS, Nomura, The InterContinental Exchange, Cisco, CenturyLink, HP, Pitney Powes, Telenor, TomTom, Lufthansa und The National Geographic Society ebenso wie Startups wie CrunchBase, Medium, Polyvore, Zephyr Health und Elementum verwenden Neo4j, um erfolgsentscheidenden Nutzen aus Datenverbindungen zu ziehen.

Neo Technology ist ein privat geführtes Unternehmen, das von Fidelity Growth Partners Europe, Sunstone Capital, Conor Venture Partners, Creandum und Dawn Capital finanziert wird. Neo Technology hat seinen Firmensitz in San Mateo, Kalifornien, und führt darüber hinaus Standorte in Deutschland, Frankreich, UK, Schweden und Malaysia.
PRODYNA Düsseldorf zieht um
Unser Standort in Düsseldorf ist in neue Geschäftsräume umgezogen. Sie finden uns jetzt im Portobello-Office in der Ernst-Gnoß-Straße 24. Der Schritt kommt genau zum richtigen Zeitpunkt, da wir aufgrund des erfreulichen Mitarbeiterwachstums und des höheren Projektvolumens mehr Kapazitäten in den eigenen Räumlichkeiten benötigen. Darüber hinaus bietet uns das moderne Gebäude bessere infrastrukturelle Voraussetzungen, die die vernetzte Zusammenarbeit in unseren Projekten unterstützen.
PRODYNA München beim Atlassian User Group Treffen
Eine Runde aus PRODYNA Kollegen besuchte am 26. Februar das erste Treffen der Atlassian User Group München in 2015. Wir trafen auf viele gleichgesinnte Enthusiasten der Atlassian Tools sowie neu Interessierte, die sich im Ökosystem der Tools rund um JIRA, Confluence & Co. zu orientieren beginnen. Durch viele Einblicke in weniger bekannte und neue Produkte und Plugins (z.B. HipChat, Portfolio) und interessante Diskussionen war der Besuch ein sehr lohnenswertes Erlebnis und wird sicher wiederholt werden.
PRODYNA ist jetzt Sponsor der Java User Group Schweiz
PRODYNA (Schweiz) gehört seit Januar 2015 zu den Sponsoren der Java User Group Schweiz. Die Java User Group fördert aktiv den Wissensaustausch innerhalb der Java Software und Technologie Community. Sie bietet regelmässige Vortrags- und Diskussionsabende zu aktuellen Themen im Java Umfeld. Darüber hinaus unterstützt die Java User Group Schweiz die Zusammenarbeit zwischen Wirtschaft und akademischen Instituten.
Umzug Office München
Zum Jahresbeginn war es endlich so weit. Nachdem die Büroräume in der Nähe des Münchner Ostbahnhofs für die wachsende Belegschaft deutlich zu klein geworden waren, konnten wir die neu erstellten und wunderbar hohen Räume im Stadtteil Moosach beziehen. Mit jeder Menge Platz, großen Meetingräumen, einer schönen Küche, Loungebereich und sogar einer Dusche für die Mittagssportler und Radfahrer genießen wir eine neue Qualität des miteinander Arbeitens – für weiteres Wachstum sind wir nun gewappnet.
PRODYNA ist Sencha Partner
Mehr als 10.000 Kunden und 60 Prozent der Fortune-100 verlassen sich auf Sencha, um Ihre geschäftliche Entwicklung voranzubringen und innovative Anwendungen zu liefern. Sencha unterstützt die Enterprise-Klasse mit Java- und JavaScript-Frameworks, welche den Einfluss von HTML5 ermöglichen, um Lösungen für Desktop-PCs, Smartphones, Tablets und mehr zu liefern. Die Sencha-Produktfamilie wurde entwickelt, um Anwendungsentwicklungsteams und IT-Organisationen in den gesamten Anwendungslebenszyklus-Prozess – von Architektur, Design und Entwicklung sowie Bereitstellung und Verwaltung – zu unterstützen. Kunden können zuversichtlich Lösungen an den Endverbraucher implementieren, unabhängig davon, welche Geräte oder Plattformen diese nutzen.
New Business Campaign Award
Mit dem New Business Campaign Award belohnt Liferay PRODYNA für die erfolgreiche Generierung von Neukunden, wertvollen Leads und einer nachhaltigen Geschäftsentwicklung. „Wir sind sehr stolz darauf, diese Auszeichnung von Liferay zu erhalten. "Im vergangenen Jahr konnten wir mit den Liferay Lösungen zahlreiche Neukunden gewinnen“, begeistert sich Dr. David Wainwright – Leiter der Marketing Abteilung bei PRODYNA – auf der Preisverleihung. „Der Award ist die Belohnung für unseren täglichen Einsatz.“
Das neue Corporate Design
Weil es für den ersten Blick keine zweite Chance gibt – einhergehend mit unserer Expansion haben wir Optimierungen an unserem Markenauftritt vorgenommen und ein neues Corporate Design für PRODYNA kreiert.

50% Rabatt auf Alfresco Projekte
Die PRODYNA AG bietet Neukunden im Zeitraum vom 01.05.2014 bis zum 31.07.2014 die einmalige Gelegenheit, IT-Consulting Leistungen rund um das Produkt Alfresco Enterprise Content Management zum reduzierten Tagessatz zu beziehen. Nehmen Sie Kontakt mit unseren Vertriebskollegen auf, um weitergehende Informationen zu erhalten und von diesem Angebot zu profitieren.
PRODYNA auf dem Swiss Testing Day
Als Nummer eins der Software Test Konferenzen innerhalb der Schweiz und als größte Konferenze in Europa geht der Swiss Testing Day jetzt seinem achten Jahr entgegen.

In diesem Jahr wird PRODYNA erstmals als Aussteller auf der Messe teilnehmen und das Portfolio rund um Test- und Qualitätsmanagement, die Dienstleistungen der PRODYNA Test Factory sowie das Produkt NABUCCO Test Automation vorstellen.
PRODYNA ist IREB Partner mit Platin-Status
Das IREB Partnerprogramm richtet sich weltweit an Unternehmen, die besonderen Wert auf fundiertes Requirements Engineering legen - Unternehmen, welche die Qualifikation ihrer Mitarbeiter an internationalen Standards und Best Practices des Requirements Engineering ausrichten und damit eine entscheidende Kernkompetenz für sich beanspruchen.

Eröffnung Office Basel
Am 31. Oktober 2013 wurde die PRODYNA (Schweiz) AG als vollständige Tochtergesellschaft der PRODYNA AG gegründet. Bereits zum Gründungstag konnte die PRODYNA (Schweiz) AG renommierte Unternehmen wie die skyguide oder die BKW Energie AG zu ihren Kunden zählen.

Eröffnung Office Serbien
PRODYNA D.O.O. wurde als Tochtergesellschaft der deutschen PRODYNA AG gegründet. Mit Hauptsitz in Belgrad (Serbien), wo die Bildungssysteme deutlich auf Ingenieurwissenschaften und Informatik fokussiert sind, hat das Unternehmen die Möglichkeit, hoch qualifizierte und junge Leute einzubeziehen.